Probeunterricht ist wie gewöhnlich weiterhin jederzeit nach Voranmeldung möglich.

Ab Montag dem 10.01.2022 gilt bei uns folgendes Hygienekonzept:

– Personen, deren Impfung länger als 3 Monate her ist, müssen sich montags und mittwochs testen. Hier genügt uns auch ein Selbsttest
– Ungeimpfte müssen sich täglich testen
– Geboosterte und Personen, deren Impfstatus nicht älter ist als 3 Monate, sind von dieser Regelung ausgenommen
– Maskenpflicht im Unterricht, vorzugsweise FFP2-Masken
– Essen, Trinken und Rauchen nur mit ausreichend Abstand
Für genügend Abstand und regelmäßiges Lüften in den Klassenzimmern sorgen die Lehrer*innen vor Ort. Zudem kann jede*r Schüler*in im Quarantänefall online zu unserem Unterricht zugeschaltet werden.