KOLLEGIUM2018-11-15T15:02:25+00:00

Wissen & Vermittlung!
Gesichter der Akademie.

Erfolg ist, wenn alle gern mitmachen –
Schüler und Lehrer!

Unser Team besteht aus Lehrkräften aller Fachrichtungen. Sie alle haben jahrelange Erfahrung in der Begleitung von Schülern bis zum Schulabschluss und ein persönliches Interesse am Fortkommen jedes einzelnen.

Wir lehren Erfolg.
Und Selbstvertrauen. Gemeinsam.

Ein zielorientiertes und produktives Miteinander im Unterricht, in Projektarbeiten, in Vorträgen und Exkursionen machen den Schulalltag zu einem abwechslungsreichen Erfolgserlebnis.

Und genau das stärkt das Selbstvertrauen der Schüler jeden Tag ein bisschen mehr.

Elke Westrup
Elke WestrupSchulleiterin und Geschäftsführerin, Deutsch und Englisch
Frau Westrup studierte Germanistik, Anglistik und Philosophie an den Universitäten Heidelberg und Stuttgart. Im Jahr 2010 gründete sie die Akademie für Privates Lernen, um die jüngere Generation von Lernenden optimal fördern zu können. Seither arbeitet sie ausschließlich im Dienste der Abschlüsse unserer Schüler – und das mit Erfolg. Zudem ist sie für die Organisation der Schule, die Abwicklung der Prüfungsangelegenheiten, sowie für die Betreuung und Beratung der Eltern zuständig.
 Als Schulleiterin und Geschäftsführerin ist Frau Westrup Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Schule.
Steffen Hauser
Steffen HauserDeutsch und Englisch
Direkt nach seinem Referendariat, das Herr Hauser am Kreisgymnasium Riedlingen sowie am Gymnasium Wilhelmsdorf absolvierte, widmete er sich Schülern im alternativen Lehrbetrieb. Mit viel Erfahrung im Oberstufen- unterricht, Kreativität und Humor vermittelt er Literatur so, dass sie einfach jedem Spaß macht. Museums- und Theaterbesuche ergänzen seinen Unterricht.
Daniel Kollitz
Daniel Kollitz Mathematik und Chemie
Herr Kollitz absolvierte in Tübingen an der Eberhard Karls Universität sein Studium der Mathematik und der Chemie. Schon während dieser Zeit hat er viele Schüler stets sicher zum Abitur begleitet. Nach seinem Referendariat entschied er sich für eine Tätigkeit in der Akademie für Privates Lernen, wo er nur zu gerne komplexe Inhalte mit geeigneten modernen Computerprogrammen anschaulich darstellt. So wird Mathematik für unsere Schüler greifbar und damit auch begreifbar.
Barbara Bartsch
Barbara BartschBiologie
Frau Bartsch studierte Biologie an der Ruprecht Karls Universität in Heidelberg. Am Staufer-Gymnasium in Waiblingen unterrichtete sie dann als Studienrätin und Oberstudienrätin die Fächer Biologie, Chemie, Naturphänomene und NWT bis zu ihrer Pensionierung. Aus reiner Freude am Unterrichten unterstützt sie nun Schüler privater Einrichtungen auf ihrem Weg zum Schulabschluss. Frau Bartsch liegt viel daran, ihren Schülern das Handwerkszeug mitzugeben, mit dem sie die Anforderungen unserer modernen Gesellschaft verstehen können.
Gabriele Sauter
Gabriele SauterGeschichte und Latein
Ihr Studium verbrachte Gabriele Sauter an der ehrwürdigen Universität Tübingen, das sie mit dem ersten und zweiten Staatsexamen in Geschichte und Romanistik abgeschlossen hat. Bevor sie als Fachlehrerin an die Akademie für privates Lernen wechselte, war sie als stellvertretende Schulleiterin tätig und hat somit auch organisatorische Angelegenheiten fest im Griff. Darüber hinaus kann die Mutter zweier Töchter auf viele Jahre Unterrichtserfahrung zurückgreifen.
Sven Steffan
Sven SteffanLatein und Gemeinschaftskunde
Nach dem Studium der Fächer Latein und Sport an der Georgia-Augusta zu Göttingen hat Herr Steffan im Raum Stuttgart Schüler auf ihrem Weg begleiten dürfen. Er hat in dieser Zeit alle Klassenstufen unterrichtet.
Neben dem alltäglichen Geschäft am PHG in Nürtingen stellt eine besondere Herausforderung u.a. die Vorbereitung auf die Präsentationsprüfungen im Fach Latein dar. Antike Denkweisen begreifbar werden zu lassen, Bezüge zu der realen Lebenswelt der Jugendlichen herzu- stellen, aber auch Unterschiede aufzuzeigen, ist das Ziel modernen Unterrichtens alter Sprachen.
Steffen Apfelstädt
Steffen ApfelstädtMathematik
Nach dem Studium an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena, das Herr Apfelstädt als Diplom Handelslehrer mit der Spezialisierung auf mathematische Themengebiete abschloss, arbeitet er mittlerweile seit fünf Jahren in der kaufmännischen und mathematischen Ausbildung von Schülern. Trotz oder gerade wegen seines jungen Alters hat er einerseits die nötige Erfahrung um den Lehrstoff abwechlungsreich und schülernah zu vermitteln, aber auch noch die Jugend um die Schüler in Ihrer „Sprache“ zu begeistern. Alles mit dem Ziel einen interessanten, zielgerichteten und lehrreichen Einblick in die mitunter verborgenen Geheimnisse der Mathematik zu geben.
Coralia Gassner
Coralia GassnerSpanisch
Nach ihrer Schulausbildung in ihrem Heimatland Guatemala, kam Frau Gassner im Jahre 2000 nach Deutschland. Ihre Muttersprachen sind Spanisch und Englisch und sie hat Grundkenntnisse in Italienisch, Französich und Portugiesisch. Seit 2013 ist sie freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin in Spanisch und Englisch.
Als Sprachtrainerin ist sie an Firmen tätig. Es ist sie sehr wichtig, den Schülern Spaß an Fremdsprachen zu vermitteln, denn ihr Motto lautet:

“Wer mit Spaß lernt, lernt am besten!”

Carole Romano
Carole RomanoFranzösisch
Frau Romano studierte romanische Philologie an der Freien Universität Brüssel und legte dort auch ihren Vorbereitungsdienst für das Lehramt der höheren Schule und Universität ab. Nun konzentriert sie sich auf die Vorbereitung auf die mündliche Abiturprüfung an der Akademie für privates Lernen. Ihre Schüler lernen mit ihr, ihre kommunikativen Fähigkeiten zu erweitern und zu festigen und entdecken in ihrem vielseitigen Unterricht, dass die französische
Marco Baier
Marco BaierGemeinschaftskunde und Geschichte
Nach dem Abitur arbeitete Herr Baier erst in einem Jugendhaus, dann studierte er Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Danach an der pädagogischen Hochschule Lehramt mit den Fächern Politik, Geschichte und Deutsch. In den letzten 8 Jahren arbeitete er hauptsächlich in der politischen Bildung. Dabei gab er neben Seminaren der Erwachsenenbildung auch hunderte von Workshops an Schulen zu den Themen Demokratieentwicklung, Diskriminierung, Zivilcourage, Mitbestimmung, Interessen- vertretung und Medien.
Beate Beyer
Beate BeyerErdkunde
Nach der Schulausbildung trat Frau Beyer eine Lehre an und arbeitete bei einer Bank, um danach ihr Studium an der Universität in Kassel zu absolvieren. Während ihrer Lehrtätigkeit in Stuttgart unterrichtete sie u.a. die Fächer Deutsch, Geographie und Geschichte. Im Jahr 2009 wurde ihr der Ehrentitel “Freundlichste Lehrerin Baden-Württembergs” verliehen. Nach ihrer Pensionierung im letzten Jahr möchte sie weiter junge Erwachsene befähigen, selbstständig zu denken, um die Auswirkungen der globalisierten Wirtschaft auf Klima und Raum in Beziehung zu setzen, damit sie bei der mündlichen Erdkundeprüfung vorbereitet sind, Ursachen und Wirkungen von Problemen zu erkennen und argumentativ Lösungsvorschläge herzuleiten bzw. darzulegen.
Zudem unterstützen Erkundungen den breitgefächen Unterricht von Frau Beyer.
Hilke Westrup
Hilke WestrupPsychotherapeutin
Hilke Westrup ist Diplom-Psychologin und studierte an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. 2014 erlangte sie die Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie und arbeitet seitdem sowohl im stationären als auch ambulanten Kontext. Für die Schülerinnen und Schüler bietet sie nach Anfrage eine Sprechstunde für psychologische Beratung und Lerncoachings an. Zudem bietet sie Fortbildungen für das Lehrerteam an.

Zusätzlich bieten wir an:

Philipp Hartmyer
Philipp HartmyerPferdegestütztes Persönlichkeitstraining
Philipp bietet im Rahmen unseres Projektes “Horsepower” pferdegestütztes Persönlichkeitstraining für unsere Schüler an.
Er absolvierte seine Ausbildung zum Pferdewirt (Klassische Reitausbildung) im Dressurstall bei Eberhard Geiger. Für seine hervorragende Leistungen (u.a. Teilnote Unterrichtserteilung 1,3) bekam er die Stensbeck-Plakette verliehen.
Seit Juni 2014 ist Philipp Pferdewirtschaftsmeister.
Bereits vor seiner Ausbildung erlangte Philipp das silberne Reitabzeichen. Er kann sowohl in Dressurprüfungen bis zur Klasse L als auch in Springprüfungen bis zur Klasse S mehr als 200 Siege und Platzierungen vorweisen.
Sportpferde Talhof

Beratung im Gespräch.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über Ihre Chancen und Möglichkeiten. Rufen Sie uns an. Gemeinsam finden wir einen Weg, der nicht nur gut sondern genau richtig ist.

Telefonsprechzeiten Schulleitung
Frau Elke Westrup, Mo-fr 14.00 Uhr-17.00 Uhr
und nach Vereinbarung unter 0162-13 97 626

DU LERNST FÜR DICH | NIMM KONTAKT AUF!

Kontakt

Königstraße 58 | 70173 Stuttgart

Phone: 0711-933 79 156

Neueste Beiträge